Der Liebe wegen zog es Petra Rehm-Hug in den Schwarzwald. Sie entdeckte, dass Walnusslikör besonders lecker schmeckt und selbstgemachter Senf sich mit Giersch zu einer Delikatesse entwickelt. Essbare Wildkräuter, das ist ihr Steckenpferd. Seit über 10 Jahren bedient sie sich mit viel Kreativität am reich gedeckten Tisch der Natur und veredelt Kräuter. Sie nimmt Interessierte mit Charme auf Koch-Workshops, Kräuterführungen und -kursen in kleine Auszeiten mit.

Fragen zu Allergien oder Unverträglichkeiten bitte an folgende E-Mail senden:
info@fewo-steinmuehle.de
Maximale Anzahl der Personen:

Gruppen bis zu 10 Personen sind möglich.

Hofinformationen:
  • Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Anfahrt mit Auto
  • Gratis-Parking auf dem Gelände
  • Haus- / Hofrundgang auf Anfrage möglich
  • Eine Toilette für Damen und Herren
  • Barrierefrei, aber nicht für Rollstuhlfahrer geeignet (Türen zu schmal und Schwellen)
  • Hunde verboten
  • Raucherbereich vorhanden
Weitere Informationen:

Der Schauinsland ist der Hausberg der Schwarzwaldhauptstadt Freiburg. Auf halbem Weg dazwischen liegt das beschauliche Örtchen Horben. In einem kleinen Seitental befindet sich die Steinmühle. Die ehemalige Mühle aus dem Jahr 1866 ist der gemütliche Ort für das badische Kräutermenü. Das Menü wird im klassischen Esszimmer mit Kachelofen serviert.

Link zum Impressum/Datenschutz/AGB: Hier klicken >>

Galerie Umgebung

Adresse des Gastgebers:

Steinmühleweg 9
79289 Horben

Auf Google Maps anschauen